Download Handbuch der Verfassung und Verwaltung in Preußen und dem by Graf Hue de Grais (auth.) PDF

By Graf Hue de Grais (auth.)

Show description

Read or Download Handbuch der Verfassung und Verwaltung in Preußen und dem Deutschen Reiche PDF

Similar german_13 books

Spezieller Teil I: Die Eingriffe in der Bauchhöhle

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Handbuch der Verfassung und Verwaltung in Preußen und dem Deutschen Reiche

Example text

18) u. ,3uli 96 (baf. 65). - ~ie )8ettretungen ent• fpred)en ben ftil~eten ®enetah mrron• biffementß• u. \muni0ipaltäten. 1) § 27 mnm. 7. d. ~er preu~ifd}e gJtaat. I. ®efdJid)te). 1. J. § 29. }Jorgetuacf)fen. ~ie 927 bon ~aifer S)einricf) I. gegrünbete 91'orbmatf tuurbe 1134 afß ~ad >Branbenb,urg an m:fbrecf)t ben >Bären aus bem S)aufe ber msfanier tJetfiel)en unb bon biefem unb feinen 91acf)folgern eri)ebHcf) nacf) Dften l)ht ertueitert. 2u~emburger (1373-1411) unb fcf)Hej31icf) 1415 an i}1:iebricf) I.

Fügte (§ 33 ~bf. 1). j3reuüen, baß je~t ein @ebiet bon 348 715 qkm mit 40165 219 ~intuo{Jnern aufweift, gat bamit nidjt nur an Umfang, fonbern auclj an innerer ~taft unb tjeftigfeit erl)eblirf) getuonnen. 2. etuuß. § 30. Sjanb in Sjanb mit biefet räumlidjrn ging bie innere ~nttuicfelung bes Staates, als beten tuicljtigfter ~~~~gangstJunft bie 9'iegierung bes groüen Shttfürften ljerbortritt. Jkeußen bet3idjtete nur auf beu · ~au~tfdjluß erworbene ~ürjleut. ~eim nebft ber 6tabt ~oelar. o finb nur ~lebe, mörs u.

Räfetturräten. Jräfeften getreten Gl. 30. ~e 0 . 71 § 14, m. 20. 6e11t. 73 u. 28. ~ug. 75. - ~ie \j3oli0ei 1t1irb bon ben »3ürgermeiftern geübt; nur für 6trajjburg, IDletl u. IDlüll)aufen finb \j3oli0eibireftionen eingefet~t Gl. 71 § 14 ~bf. 2, 3. Stoftenbeitrag bet 6täbte Gl. ~aulJtfad)e 6. ~uli 01 (Gl»3. 49). - Glenbarmerle Gl. 20. ~uni 72 (Gl»3. 441). 7 ) GlemO. 6. 3uni 95 (@»3. 58), erg. Gl. 7. 3uli 97 (baf. 75). ~rd) biefe ift ben Glemeinben gröjjere &lbftuerlt1altung eingeräumt lt1otben. ~ie ßal)l ber GJe..

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 12 votes