Download Innenräumen: Anwendung, Konstruktion und Herstellung der by Leonhard Knoll PDF

By Leonhard Knoll

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Innenräumen: Anwendung, Konstruktion und Herstellung der Räumnadeln. Fehler beim Räumen PDF

Best german_13 books

Spezieller Teil I: Die Eingriffe in der Bauchhöhle

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Innenräumen: Anwendung, Konstruktion und Herstellung der Räumnadeln. Fehler beim Räumen

Sample text

R äumen kurzer Bohund der andere bei B aus dem Werk st ück herau stret en , rungen, dieses also dadurch in die Spanka mmern fallen kann , so muß die Teilun g verbessert werden . Dieses Verfahre n füh rt rascher zum Ziel als jede rechnerische Untersuchung, die umst ändlich und lan gwierig ist . Um beim Räumen Ratterm arken zu vermeiden , wird die Teilung ungleichm äßi g aus geführt. Eine R äumnadel mit gena u gleicher Teilun g erzeugt Schwi ngungen. Tritt z. B . ein Zahn aus dem Werkst ück herau s, so wird die Maschine etwas entlastet ; der nächst e nun eint retende Zahn nimmt also seine Arb eit mit vergrößerte r Geschwindigkeit auf.

N = das Nennmaß nach DIN 774, Darin bedeutet: U A = Unteres Abmaß nach DIN 774, T = die Toleranz nach DIN 774. Nachstehende Tabelle gibt beispielsweise die Abmessungen der Kalibrierzähne für eine Gruppe Löcher an, die nach dem Rundräumen Grobsitz 3 (ga) haben sollen : Durchmesserbereich D rnrn bis 6 über 6.. ·10 über 10.. ·18 über 18.. ·30 über 30" '50 Abmaße für 11, : U A und OA rnrn +0,08 +0,10 +0,10 +0,15 + 0,15 +0,15 + 0,20 +0,25 + 0,30 +0,35 Genauzahnrnaß U A rnrn + 'I,T +0,103 +0,133 +0,15 +0,20 + 0,216 Die hier angegebenen Werte sind nun noch um ein geringes veränderlich, je nachdem der Werkstoff spröder oder zäher ist .

Schleifen der Seite nflächen . In derselben Vorricht ung wird ohne die beid en Keile b, die durch gena ue P aß stücke e erset zt werden (s. Abb . 83), mittels Topfscheibe die Breite der Zähne geschliffen . Auch hier muß die Nad el unbedingt genau aus gerichtet werden. Die erste zu schleifende <:-, Seite wird von der Fläche x aus durch ein Endmaß gemessen; na chdem die Nadel um gespannt ist, wird dann die andere Seite -_·t : -;~ I I ! I b --, ~ ;' I ~; ~ . S ä c ... b . r ~ .. m~ ~ SchnittA-A Abb .

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 30 votes