Download Preßwerkzeuge in der Kunststofftechnik by W. Bucksch, Obering. Dr.-Ing. H. Briefs (auth.) PDF

By W. Bucksch, Obering. Dr.-Ing. H. Briefs (auth.)

Show description

Read Online or Download Preßwerkzeuge in der Kunststofftechnik PDF

Best german_13 books

Spezieller Teil I: Die Eingriffe in der Bauchhöhle

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Preßwerkzeuge in der Kunststofftechnik

Sample text

B) Entformen unter der Presse. Unter der Presse entformt muß werden, wenn die losen Formteile so schwer ausfallen würden, daß ihre Hantierung über die menschlichen Kräfte hinausgeht. Dies tritt ein bei . - • . Abb. 74. Unterteil uud Oberteil einer 28-fach-:Form für Verschraubungen mit eingebauter Abdrehvorrichtung. großen Formen mit einem oder einigen wenigen Stempeln oder bei Mehrfach-Formen mit 20, 30, oder noch mehreren Preßlingen kleinerer Dimensionen. Bei Formen mit einem oder bis zu zehn Stempeln schraubt man die Teile sofort beim Öffnen der Presse mit einer Zange oder einem Lederriemen ab.

Eine Masse-Umkehrung vorzunehmen ist ratsam. 42. Formenmantel mit gegengesetzter Bodenplatte. Das Einpassen der Platte ist hier mi t weniger Schwierigkeiten verknüpft. Der Mantel läßt sich auch einfach durcharbeiten. Seine Festigkeit ist jedoch herabgesetzt, da die massive Verbindung der Seiten wände durch den Boden nicht mehr besteht. 2. Zusammengesetzte oder Schachtel-Formen. Die Hauptnachteile der Massivform, wie Herstellungsschwierigkeiten ko~plizierter Konturen im Formengrunde, lange Herstellungsdauer, Härtungsschwierigkeiten und auch hoher Edelstahlbedarf, führten zur Konstruktion der zusammengesetzten Fo~·m.

Geschachtelter Formenmantel mit dreiteiligem Eiusatz. satz recht stabil. Die Verfalzung ist so gewählt, daß die Seitenbacken als Stützen dienen, falls beim Eindrücken des Rahmens die beiden USchenkel sich nach innen biegen wollen. Gegen Verschiebung in der 35 Zusammengesetzte- oder Schachtel-Formen. 45. Zweifach·}'orm für Rundfunkgehäuse nach Schachtelbauart. Werkzeichnung: Beckcr & van Hüllen, Krefeld. Höhe sichern die Seitenbacken Nut und Feder. Für durchgehendes Schleifen aller Dichtflächen ist Sorge zu tragen.

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 24 votes