Download Steuerliche Gewinnrealisierung bei Umwandlung von by Günter Luckey PDF

By Günter Luckey

Mit der Problematik der steuerlichen Gewinnrealisierung bei Betriebs umstrukturierungen (Umwandlungen, Verschmelzungen, Einbringungen, Aus gliederungen, Realteilungen, Betriebsaufspaltungen) haben sich bereits meh rere Autoren beschaftigt, darunter einige, die zur Elite der Steuerrechts wissenschaft zahlen. Auf den von ihnen und in den Entscheidungen der Ge richte entwickelten Ansatze sowie der sich daraus ergebenden fundierten Kritik baut die vorliegende Untersuchung ihren - m. E. gelungenen - Ver such auf, das Gewinnrealisierungsproblem bei den unterschiedlichen Unter nehmungs-Umgestaltungen konzeptionell neu, umfassend und aus betriebs wirtschaftlicher Orientierung zu losen. Darin besteht die theoretische foundation leistung dieses von der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultat der Universitat zu Koln als Dissertation angenommenen Buches. Gunter Luckey lasst es damit aber nicht bewenden. Fur die Praxis wichtig ist vielmehr, dass er daruber hinaus alle sechs in Betracht kommenden Sach verhalte einzeln herausarbeitet und in genauer, differenzierender Weise wurdigt. Dabei durften gerade die Falle das besondere Interesse finden, die keine Regelung im Umwandlungsteuergesetz erfahren haben und daher nach "allgemeinen" Gewinnermittlungsvorschruten zu beurteilen sind; dazu ge horen die Realteilung von Personengesellschaften, die Betriebsaufspaltung und die verschiedenen Auspragungen der ubertragung einzelner Wirtschafts gute

Show description

Read or Download Steuerliche Gewinnrealisierung bei Umwandlung von Unternehmungen und Übertragung einzelner Wirtschaftsgüter PDF

Best german_13 books

Spezieller Teil I: Die Eingriffe in der Bauchhöhle

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Steuerliche Gewinnrealisierung bei Umwandlung von Unternehmungen und Übertragung einzelner Wirtschaftsgüter

Sample text

7/4292, S. 15). 6) TIPKE, Steuerrecht, S. 87. ) handelt es sich um "eine im Grunde selbstverständliche Anordnung", denn die Berücksichtigung der wirtschaftlichen Bedeutung entspreche, da "die Steuergesetze wirtschaftliche Vorgänge oder Zustände erfassen wollen", teleologischer Auslegung; ähnlich auch THIEL, Rechtsfindung, StbJb 1963/64, S. ; BLENCKE, Gestaltungsfreiheit, S. 114. 7) BFH I 57/52 U v. 1953, BStBl III 1953, 344 (346); vgl. auch VOGEL, Rechtsprechung, DStZ A 1975, S. 452. - 52 tatbestände mit Begriffen des privaten Rechts,,1) beschreiben.

87; vgl. auch ROSE, Wirtschaftliche Betrachtungsweise, FR 1968, S. 434. 2) TIPKE, Steuerrecht, S. 87. 3) KRUSE, Wirtschaftliche Betrachtungsweise, JbFSt 1975/76, S. 46. 4) TIPKE, Steuerrecht, S. 87; vgl. auch TEICHMANN, Betrachtungsweise, S. 380. 5) KRUSE, Wirtschaftliche Betrachtungsweise, JbFSt 1975/76, S. 46. 6) Mit den im § 1 Abs. 3 StAnpG angesprochenen "Tatbeständen" wird nicht auf die Gesetzestatbestände, sondern auf den Lebenssachverhalt abgestellt (THIEL, Rechtsfindung, StbJb 1963/64, S.

Den Hinweis oben S. 34 FN 1. - 50 Durchbrechung des Grundsatzes dar, sie ist aber aufgrund der Bestimmung der Anschaffungs- und Herstellungskosten als Höchstwerte eng begrenzt. Diese Ausnahme vom Grundsatz ermöglicht daher ""eniger den Ausweis eines nichtverwirklichten Gewinns, sie berechtigt mehr zur "Rückgängigmachung einer Vorsichtsmaßnahme, die sich als unnötig erwiesen hat,,1). Eine echte Durchbrechung des Grundsatzes der Nichtbesteuerung unrealisierter Gewinne, die einer speziellen Rechtsgrundlage bedarf 2 ) , erfolgt im Rahmen der oben beschriebenen Tatbestände, in denen aus besonderem Anlaß ein Gewinnausweis zu erfolgen hat, ohne daß ein gewinnrealisierender umsatzprozeß 3 ) stattgefunden hat 4 ) • Das Realisationsprinzip hat damit nur im Rahmen der Realisationstatbestände, also der Veräußerung und des Tausches, Bedeutung 5 ) 6).

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 9 votes