Download Über Gewebsdifferenzierung in Metastasen eines by Prof. Dr. Usadel, Prof. Dr. Dietrich (auth.) PDF

By Prof. Dr. Usadel, Prof. Dr. Dietrich (auth.)

Show description

Read Online or Download Über Gewebsdifferenzierung in Metastasen eines Ovarialteratoms PDF

Similar german_13 books

Spezieller Teil I: Die Eingriffe in der Bauchhöhle

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Über Gewebsdifferenzierung in Metastasen eines Ovarialteratoms

Sample text

1-2: Gang der Untersuchung Lernen der Organisation Einführung 17 Das zweite Kapitel diskutiert die Entscheidungskriterien zur Bewertung der Gestaltungsalternativen und stellt das Konzept JIT in F&E als zeitorientierten Lösungsansatz vor. Zunächst werden die Determinanten technischer Produktänderungen definiert. Ausgehend von diesen Definitionen erfolgt eine Isolation derjenigen Determinanten, welche die Kosten technischer Produktänderungen im Produktlebenszyklus maßgeblich bestimmen. Durch die Elimination von Variablen, die sowohl nutzensteigernd als auch aufwandsteigernd sind, erfolgt eine weitere Komplexitätsreduktion64 des Modells.

Wildemann (1993t). Im Rahmen dieser Arbeit wird im folgenden die Kurzschreibweise "JIT in F&E und Konstruktion" verwendet. Einführung 16 1. Einführung Zielsetzung und Gang der Untersuchung Forschungsstand in der Literatur Problemstellung ,, u 2. Erfolgsfaktor Zeit Zeitbezug technischer Produktänderungen ~ Zeitorientierung in der Innovation 3. Situationsanalyse technischer Produktänderungen Aus wirkungen Ursachen ,, ,, 4. Zeitorientierte Gestaltung technischer Produktänderungen Strategien/ Prinzipien Organisation Methodeneins atz Werkzeugeins atz Controlling " 5.

12 Vgl. Sehruelzer (1992), S. 14. 13 Vgl. Wildemann (1993e), S. 288. 14 Zum Ausmaß von Baugruppenänderungen in der Automobilindustrie vgl. B. Abend (1992), S. ; Wildemann (1988a), S. 17. Erfolgsfaktor Zeit 24 Die Komplexität der Änderung ist eindeutig eine Funktion der Änderungsebene, da bei aufsteigender Ebene die Anzahl der betroffenen Elemente und Beziehungen steigt. Zwischen Änderungsebene und dem Merkmal der Austauschbarkeit besteht ein enger Zusammenhang. 1s Ist die Austauschbarkeit auf einer Ebene nicht gegeben, da durch die Änderung auch andere Bauelemente betroffen sind, wird die nächst höhere Ebene erreicht.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 39 votes